„Bargeld lacht!“ – AfD startet bundesweite Kampagne für den Erhalt des Bargeldes

Sehr geehrte Mitglieder, Förderer und Freunde der AfD, wir sehen Tendenzen in der aktuellen Bundes- und Europapolitik, dass unser Bargeld mittel- oder langfristig abgeschafft werden soll. Dazu haben wir für Sie einige Informationen zusammen gestellt. Nehmen Sie sich bitte die Zeit, um diese Informationen zu studieren und um sich Ihre persönliche Meinung dazu zu bilden. …

Weiterlesen →

Antifa bedroht Gastwirt – AfD wehrt sich erfolgreich

Sehr geehrte Parteimitglieder, Förderer und Freunde der AfD sicher haben Sie unseren vorhergehenden Artikel zu den jüngsten Geschehnissen um den Kreisverband Recklinghausen zur Kenntnis genommen. Linksextreme Kräfte im Kreis Recklinghausen haben den Gastwirt unseres Veranstaltungsortes in einer Art und Weise unter Druck gesetzt, die an Dreistigkeit nicht mehr zu überbieten ist. Wir haben uns erfolgreich gewehrt. Die …

Weiterlesen →

Antifa setzt Gastwirt unter Druck – Vortrag von Prof. Dr. Tropberger fällt aus

Sehr geehrte Mitglieder, sehr geehrte Förderer und Freunde der AfD,   gestern mussten wir den für Mittwoch, den 17.02. 2016 vorgesehenen Vortrag von Prof. Dr. Tropberger absagen. Dies haben wir zunächst mit seiner Erkrankung begründet. Der wahre Grund für die Absage ist, dass die Antifa Marl unseren Gastwirt unter Druck gesetzt hat. Diesen Sachverhalt konnten …

Weiterlesen →

Kein Einsatz von Waffen gegen friedliche Menschen

Berlin/Düsseldorf, 02.02.16. Im Namen des AfD-Bundesvorstands erklären Frauke Pe­try und Jörg Meuthen: „Die AfD lehnt es strikt ab, dass auf Menschen geschossen wird, die friedlich Einlass in das Bundesgebiet begehren. Die AfD strebt keinerlei Verschärfung der diesbezüglich geltenden Rechtslage oder Praxis an. Die Geset­zeslage ist eindeutig und für die Grenzsicherung vollkommen ausreichend. Als Par­tei der …

Weiterlesen →

Machen Sie sich schlau: Welcher Blödsinn wird von der Regierung und den Medien in Sachen der „Flüchtlingspolitik“ verbreitet?

Zurzeit erleben wir, dass unsere Bundessprecherin Frauke Petry wegen gewisser Hinweise auf in Deutschland geltendes Recht verteufelt wird. Gemeint ist die Sicherung deutscher Grenzen, die nach aktueller Gesetzeslage auch den Schusswaffengebrauch vorsieht. Auch an Landeschef von NRW, Markus Pretzell, erinnert man in diesem Zusammenhang gern. Denn Her Pretzell wies vor nicht all zu langer Zeit ebenfalls …

Weiterlesen →

3,1 Mio. Euro Spenden !!! – von Bundesschatzmeister Klaus Fohrmann

Der Spendenaufruf aufgrund der Gesetzesänderung des Parteiengesetzes im Dezember 2015 hat Erstaunliches vorgebracht. Wir haben dank Ihrer Unterstützung den etablierten Parteien den Angriff auf unsere finanzielle Grundlage gründlich zunichte gemacht.   Mittlerweile konnte ich als Schatzmeister den überwiegenden Anteil der Spendendaten zusammen tragen und darf Ihnen nicht ohne Stolz mitteilen, dass wir dank Ihrer Unterstützung rd. …

Weiterlesen →

Versammlungsfreiheit à la NRW: Wirt bedroht – Petry-Veranstaltung abgesagt

Düsseldorf, 21.01.16. Aufgrund erneuter massiver Drohungen gegen den Veranstal­ter musste die für heute geplante Vortragsveranstaltung mit Frauke Petry im Raum Münster endgültig abgesagt werden. Schon der Wirt der zuerst geplanten Lokalität wurde so lange unter Druck gesetzt, bis er der AfD den Raum kündigte. Nun hat auch der Besitzer des zweiten Vortragsraumes aufgegeben: Er musste …

Weiterlesen →

New York Times: „Merkel muß gehen“

Die New York Times fordert Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Rücktritt auf. Sie habe mit der von ihr initiierten Zuwanderungs- und Asylpolitik versagt. Frau Merkel sei von beiden Seiten des Atlantiks vor ihrer Vorgehensweise gewarnt worden. Es werde in absehbarer Zeit gewalttätige Auseinandersetzungen zwischen den Einheimischen und den moslemischen Einwanderern geben. Lesen Sie dazu auch den …

Weiterlesen →

Die einzige Idee, auf die die etablierten Parteien nicht kommen, ist die Infragestellung ihrer eigenen Politik.

Entnommen aus: „Deutsche Wirtschaftsnachrichten“ Die einzige Idee, auf die die etablierten Parteien nicht kommen, ist die Infragestellung ihrer eigenen Politik. Es ist ihnen keinen Gedanken wert, dass das Aufkommen der AfD vielleicht auch die Folge ihrer eigenen abgehobenen und bürgerfernen Politik sein könnte. Sie ziehen nicht in Erwägung, dass die Wähler der jahrelangen Hinterzimmer-Politik überdrüssig …

Weiterlesen →

FAZ: „AfD-Höhenflug entzweit Union und SPD“

Während die AfD in einer Meinungsumfrage einen Rekordwert erhält, schießt sich SPD-Vize Ralf Stegner auf den Koalitionspartner ein. Die Union meine es nicht ernst mit ihrer Distanzierung und „liebäugelt mit den Symbolthemen der Rechtspopulisten“. (27.12.2015) © Reuters Gute Zahlen: AfD-Parteichefin Frauke Petry Die rechtspopulistische Alternative für Deutschland (AfD) profitiert offenbar weiterhin von der Flüchtlingskrise. Einen …

Weiterlesen →

Nachruf zum Tode von Helmut Schmidt

Ein großer Staatsmann ist von uns gegangen. Wir trauern um Helmut Schmidt, der die deutsche und europäische Geschichte in außergewöhnlichem Maße geprägt hat. Helmut Schmidt war nicht nur ein kluger und umsichtiger Politiker, er hatte auch Zeit seines Lebens den Mut, Wahrheiten anzusprechen, die nicht bequem waren. Die #AfD trauert um einen großen Deutschen, den …

Weiterlesen →

1. Informationsabend in Oer-Erkenschwick

Der 1. Informationsabend des Kreisverbandes Recklinghausen fand am 15. Oktober 2015 im Restaurant Mediterran in Oer-Erkenschwick statt. Die vom Kreissprecher Ulrich Wolinski und von Klaus Beckmann geleitete Veranstaltung war für die AfD im Kreis ein voller Erfolg. Im Zuge der Mitgliederanwerbung im Hinblick an die Gründung von Stadtverbänden im Kreis sind ähnliche Veranstaltungen auch in anderen …

Weiterlesen →